Themenfelder des BKfU:
Kompetenz
Unternehmer
Mediation
Coaching / Mentor
Zur Person
Mitgliedschaften
Kooperationen
Impressum  Datenshutz
Gästebuch
   
 

Coaching

Als Begriff, beschreibt Coaching© (Coach aus dem Englischen " Kutsche") ein Instrument, das es den Menschen ermöglicht, unter den gegebenen Anforderungen, konstruktiv seine Situation in Richtung auf ein gewähltes Ziel zu verändern.

Coaching ist eine begleitende Beratung in Dialogform. Erweitert mit Peer-Coaching als Reflektion. Unterstützung durch die Kollegen.

Coaching wird als personen-, prozess- und organisationsbezogene, beratendende Begleitung.

Coaching verfolgt das Ziel, die  effektive Aufgabenerfüllung durch die zu begleitende Person ("Coachee") zu ermöglichen. 
 

Coaching entfaltet die Potentiale des Coachees. Und fördert die Handlungs-/ Entscheidungsfähigkeit. Mit der Ziel Erarbeitung. Der Coach ist der neutraler Begleiter auf dem (Ziel) Weg. Sein Reisegefährte. Er macht Mut.


Mentor
Die Bezeichnung Mentor geht auf eine Figur der (griechischen) Mythologie zurück.Mentor als Freund von Odysseus.Mentor als erfahrener Berater, im Gegensatz zum Coach als Begleiter.
Der Mentor wird seinen Mentee immer ermuntern, vernünftige und notwendige Risiken einzugehen, um die (unternehmerischen) Ziele zu erreichen.
Der Mentor schafft ein Umfeld. in dem der Mentee alle Ideen, Gedanken, Herausforderungen, Schwächen aber auch Träume anzusprechen.Er, der Mentor, fokussiert sich auf die Bedürfnisse des Mentee.


BkfU® besitzt hierfür die nötige Feldkompetenz, Beratungserfahrung sowie eine ausgewiesene und ausgebildete Methodenkompetenz, aus der sie situativ angemessen schöpft, um den Prozess begleitet.



 

" Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken" 

Galileo Galilei                                                                                                                          

                                       



                                  


BKfU®